Planet Eclipse GTek Paintball Markierer (rot)

Nicht freigegeben unter 18 Jahren gemäß deutsch. WaffG.
Art.Nr.: PSH-7461
569,00 EUR Inkl. 19% USt. zzgl. Versandkosten
Momentan nicht auf Lager
Stück
Die Lieferzeit beträgt mind. 10-14 Tage, sofern der Artikel ab Lieferant verfügbar ist.
Weiterempfehlen
Produktbeschreibung

Die neue GTek aus dem Hause Planet Eclipse ist ein Mittelklasse Spoolvalve Markierer. Sie bildet den Zwischenschritt von der beliebten ETHA zur GEO und liegt preislich im Bereich der bewährten, und bei vielen Spielern sehr beliebten, ETEK.

Planet Eclipse schließt damit eine wichtige Lücke in ihrem Markierer Sortiment und bietet mit der GTek nun endlich auch einen mittelklasse Spoolvalve Markierer an.

Der neuartige Gamma Core Bolzen der GTek baut auf dem bewährten IV Core Bolt der Geo auf, wenn auch in etwas abgespeckter Form. Der Arbeitsdruck des Markierers liegt damit bei gerade einmal 135 PSI, was den Markierer sehr sanft und effektiv macht.

Das Quick Release Bonnet des Bolzens ermöglicht eine Wartung ohne Werkzeug und innerhalb weniger Augenblicke.

Für einen konstanten Arbeitsdruck sorft der SL4 Regulator im Frontgriff der GTek. Er ist wartungsarm und sehr robust gebaut, ideal für Einsteiger und Spieler die wenig Lust auf Wartung haben. Der Regulator kann mit allen gängigen HP Systemen gespielt werden, da er mit jedem Arbeitsdruck von 250-850 PSI problemlos zurecht kommt.

Die Elektronik entspricht weiterstgehend der aus der ETEK5 und ist damit erprobt und bewährt. Hier findet das gleiche Board und Display Anwendung. Man kann also die OLED Displays auch in der GTek nachrüsten.


Eigenschaften der GTek:
- IV Core inspirierter Gamma Core
- Quick Release Bonnet
- SL4 Regulator
- Gummierter Frontgriff
- OOPS on / off
- Aufrüstbar mit OLED Board*
*separat erhältlich!

Technische Spezifikationen der GTek:
Gewicht: 931gr (mit Lauf und Batterie)
Länge: 551,6mm
Höhe: 206,3mm
Breite: 34,8mm

 

Produktvideo zur GTek:

 

Produktvideo zur Planet Eclipse GTek Paintball Markierer (rot)

Newsletter

Anmeldung für unseren Newsletter

Ausgezeichnet.org